Bulgarien ungeschminkt

Fotogalerie

Idyllische Landschaften und urspüngliches Dorfleben
Tagestour in das Landesinnere jeden Dienstag und Freitag von Sonnenstrand
Mittagessen und Getränke inklusive!


Beteiligen Sie sich an diesen eindrucksvollen Tagesausflug zu einem verträumten Dorf und entdecken Sie das andere, nichttouristische Gesicht Ihres Gastgeberlandes!

Abholzeiten von den Treffpunkten: 8:00 bis 9:00 Uhr

Auf der Fahrt dorthin Sie überqueren das sagenumwobene Balkangebirge, nach dem die ganze Halbinsel in Südosteuropa benannt ist. Lassen Sie sich dabei von einer ausgesprochen abwechslungsreichen Landschaft mit sanften Hügeln, weiten Feldern und grünen Wäldern verzaubern.

Die Fahrt führt Sie ins abgeschiedene Dorf Golitsa mit seinen gastfreundlichen Einwohnern, watschelnden Gänsen und alten Traktoren. Die Dorfkirche, Mitte des 19. Jahrhunderts, wird Sie mit ihrer Ruhe für sich gewinnen.
Haben Sie schon den hausgemachten bulgarischen Schnaps probiert? Sie genießen eine erfrischende Pause in der Schnapsbrennerei und verkosten den starken bulgarischen Rakia. Die Krönung des Tages ist das köstliche Mittagessen im duftenden Frühlingswald, im Schatten von Eichen und Buchen. Lassen Sie sich von den hausgemachten Gerichten verführen. Alles ist liebevoll von einer Bauernfamilie zubereitet: frisch gebackenes Bauernbrot und schmackhafter Frischkäse sowie bulgarischer Blätterteigkuchen und Fleisch vom Grill.

Preis: 85 Leva, Kinder: 45 Leva

Inkludierte Leistungen:

Klimatisierter Reisebus
Lizenzierter deutschsprachiger Reiseleiter
Besichtigung Dorfkirche
Mittagessen